Segelschule „Blauer Peter“

Kurzversion 5:28 min

Langversion 25:50 min


Das Ostseeheilbad Grömitz, das Bad der Sonnenseite an der Lübecker Bucht mit seinem kilometerlangen schneeweißen Badestrand, ist das Domizil der Ostsee-Segelschule „Blauer Peter“. Hier, in dem Tummelplatz von begeisterten Segel- und Motorbootsportlern, sollten auch Sie Ihren Urlaub durch einen Kursus bereichern, der Ihnen viel Freude bereiten wird.

 

Auch wenn Sie keinerlei Vorkenntnisse besitzen, wird Ihnen die Ostsee-Segelschule „Blauer Peter“ alle Kenntnisse und Fähigkeiten vermitteln, die erforderlich sind, ein Segel- oder Motorboot selbstständig zu führen. Selbstverständlich können Sie im Rahmen eines Kurses auch segeln, ohne eine Prüfung ablegen zu müssen.

 

Die praktische Ausbildung erfolgt je nach Bedarf auf Optimisten, Jollen, Motorbooten oder Yachten.

Der theoretische Unterricht findet in den betriebseigenen Unterrichtsräumen im Segelschulgebäude statt.

Dort sind auch die Geschäftsstelle der Segelschule sowie Wasch- und Duschräume untergebracht. Der praktische und theoretische Unterricht wird nach den Richtlinien des DSV durchgeführt. Die Prüfungen werden von einem vom DSV anerkannten Prüfungsausschuss abgenommen. Unsere Schule ist vom Deutschen Segler-Verband (DSV) und Deutschem Motoryacht Verband (DMYV) anerkannt.

 

Durch die Verbände, Verband Deutscher Sportbootschulen e.V.(VDS) und  Verband Deutscher Wassersport Schulen e.V. (VDWS) sind wir als Ausbildungsschule anerkannt und mit dem

(QAW) Qualitätsausbildung im Wassersport

ausgezeichnet. 

 

 

In der Hoffnung, dass Sie mit Ihrer Familie erholsame und schöne Wochen bei uns verbringen, begrüßen wir Sie auf das Herzlichste.