Grundkurs Jolle (Anfängerkurs)

Einen Segelgrundkurs auf einer Jolle zu belegen, bedeutet „stressfreien Einstieg“ in den Segelsport. Seemännisches Grundwissen, das Handling mit dem Boot, Informationsmöglichkeiten über die Wetterlage, die Anwendung der Ausweichregeln und das verantwortungsvolle Verhalten gegenüber der Natur sind die Lehrinhalte. In der Praxis steht jede Menge Spaß im Vordergrund. Auf einer Jolle segeln immer mindestens 2 Personen. Hier ist vor allem der Teamgeist gefragt. Schon nach kurzer Zeit sind Wende oder Halse (Manöver) keine böhmischen Dörfer mehr und die Stunden auf dem Wasser werden zum Erlebnis. Sicherheitsaspekte, Knoten und ein klein wenig Segeltheorie gehören genauso zum Unterrichtsprogramm wie der größere Teil der Segelpraxis. Bitte unbedingt wetterentsprechende Kleidung mitbringen. Kinder & Jugendliche können gerne ab 10 Jahren teilnehmen.

Jollengrundkurse finden bei uns montags bis freitags von 09:00 – 12:30 Uhr statt.

Auch eine Prüfung zum "VDS Segelgrundschein" oder "VDWS Segelgrundschein" kann, muss aber nicht, am Ende der Woche abgelegt werden.

ANMELDUNG